Vortragsarchiv 2009 - 2006

  REFERENT VORTRAGSTHEMA UNTERNEHMEN
Moritz Kürten
Moritz Kürten
CENIT AG Systemhaus

Einführung der geometrischen Bauteilsuche bei AIRBUS mit heterogener CAD/PDM-Infrastruktur - Erfahrung und Ausblick

  • Projektanforderungen
  • Pilotprojekte
  • Projektumsetzung und -Verlauf
  • Ausblick

Zum Vortrag »

CENIT AG Systemhaus
Herr Dipl.-Ing. (FH) Dirk Menke
Herr Dipl.-Ing. (FH)
Dirk Menke
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Mit dem RockStar in der Galaxy.
Professionelles E-Selling in Verbindung mit CADENAS Technologie.

Zum Vortrag »

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Herr Dipl.-Ing. Steffen Gerhard
Herr Dipl.-Ing.
Steffen Gerhard
SMS Demag AG

Integration von intelligentem Teilemanagement im Anlagenbau bei SMS Demag

  • Benchmark und Entscheidungsgründe
  • Einsatz und Integration bei SMS Demag
  • Nutzenpotentiale erkannt und realisiert

Zum Vortrag »

  SMS Demag AG
Herr Dipl.-Wirtsch.-Inf. Klaus Knochenhauer
Herr Dipl.-Wirtsch.-Inf.
Klaus Knochenhauer
Schunk GmbH & Co. KG

Visualisierung des Produktportfolios zur Erschließung des Marktpotentials

  • Assistenten für eine kundenfreundliche Datenbereitstellung
  • Möglichkeiten der Produktvermarktung

Zum Vortrag »

Schunk GmbH & Co. KG
Mr. Rodney Baldwin
Mr. Rodney Baldwin
MISUMI UK Ltd.

Delivering Customer Value through Configurable Standard Parts

  • Native parts for increasing customer loyalty
  • Reaching foreign markets with an electronic product catalogue

Zum Vortrag »

MISUMI UK Ltd.
Herr Martin Bleibel
Herr Martin Bleibel
Heinrich Kipp Werk KG

Generierung verschiedener Produktkataloge aus einer Datenbank

  • Unterschiedliche Produktkataloge verwalten
  • Qualitätsmanagement für optimalen Workflow

Zum Vortrag »

Heinrich Kipp Werk KG
Herr Dipl.-Inform. Sebastian Dörr
Herr Dipl.-Inform.
Sebastian Dörr
ITandFactory GmbH

Komplexe Anforderung an Kataloge im Anlagenbau;
CADISON und PARTsolutions schaffen effiziente Lösungen

  • Vorteile der elektronischen Produktkataloge
  • Einsatz und Nutzen für den Anlagenbau

Zum Vortrag »

ITandFactory GmbH
Herr Thomas Erb
Herr Thomas Erb
Ferdinand Gross GmbH & Co. KG

Vertriebscontrolling = Kundenbindung und Wettbewerbsabgrenzung bzw. strategische Marktpositionierung

  • Zielgruppenspezifische Kalkulationsrichtlinien & Verkaufsargumentationen
  • Prozesskostenoptimierung als VK-Argument und Vergrößerung der Wertschöpfungskette

Zum Vortrag »

Ferdinand Gross GmbH & Co. KG
Herr Dipl.- Ing. Joachim Röder
Herr Dipl.- Ing.
Joachim Röder
DSC Software AG

Teilemanagement mit SAP/PLM, Unigraphics und PARTsolutions

  • Zusammenspiel PLM, CAD und PARTsolutions
  • Prozessoptimierung mit Teilemanagement

Zum Vortrag »

DSC Software AG
Herr Dipl.-Ing. (FH)    Achim Stirner
Herr Dipl.-Ing. (FH)
Achim Stirner
CIM-TEAM GmbH

Potentiale für die Elektro- und Fluidtechnik
am Beispiel PARTsolutions - E³.series Interface

  • Live-Demo der Schnittstelle PARTsolutions und E³
  • Nutzbarkeit der Integration zur Übergabe von Attributen und 2D/3D Daten
  • Einsatzgebiete in der Mechatronik

Zum Vortrag »

CIM-TEAM GmbH
Herr Michael Reber
Herr Michael Reber
ARRK Design & Development GmbH

Arbeiten mit Konturelementen durch CADENAS Software

  • Abgreifen von Konturdaten im CAD und Weiterverarbeitung in PARTsolutions

Zum Vortrag »

ARRK Design & Development GmbH
Herr Dipl.-Ing. Patrick Mußler
Herr Dipl.-Ing.
Patrick Mußler
AHP Merkle GmbH

Mehrsprachiger Zylinder Assistent für CD-ROM und Web

  • Mehrsprachigkeit von elektronischen Produktkatalogen
  • Assistenten zur schnellen Findung der richtigen Konfigurationen
  • Einsatzmöglichkeiten

Zum Vortrag »

AHP Merkle GmbH
Hr. Dipl.-Ing. Matthias Karrer
Hr. Dipl.-Ing. Matthias Karrer
SIEMENS TS

Quality-approved catalogues - Das CADENAS Qualitätssiegel:

Zum Vortrag »

SIEMENS TS
Hr. Dipl. Ing. (FH)    Jürgen Herr
Hr. Dipl. Ing. (FH)
Jürgen Herr
Festo AG & Co.

Digitale Kundenkommunikation im Focus

Zum Vortrag »

Festo AG & Co.
Hr. Dipl.-Ing. Claudius Stieber
Hr. Dipl.-Ing. Claudius Stieber
Andritz AG

Prozessoptimierung mit Teilemanagement im gesamten Unternehmen

 

Zum Vortrag »

Andritz AG
Hr. Erich Markowitsch
Hr. Erich Markowitsch
Fibro GmbH

Elektronische Marktplätze beliefern mit BMEcat

Zum Vortrag »

Fibro GmbH
Hr. Dipl. Ing. (FH) Joachim Frank
Hr. Dipl. Ing. (FH)
Joachim Frank
CIM-Team GmbH

Teilemanagement und Mechatronik Bauteilekomponenten

Zum Vortrag »

CIM-Team GmbH
Fr. Dipl.-Ing. Simone Brinkmann-Tewes
Fr. Dipl.-Ing.
Simone Brinkmann-Tewes
WAGO Kontakttechnik GmbH

Marketing mit elektronischen Produktkatalogen in der Elektrotechnik

Zum Vortrag »

WAGO Kontakttechnik GmbH
Hr. Dipl.-Ing. Bernd Postaremczak
Hr. Dipl.-Ing.
Bernd Postaremczak
SMS Eumuco GmbH

Teilemanagement in einer MultiCAD-Umgebung und ERP-Systemwechsel

 

Zum Vortrag »

SMS Eumuco GmbH
Hr. Paolo Fioroni
Hr. Paolo Fioroni
Univer S.p.A.

Usage of marketing data of PARTserver

Zum Vortrag »

 Univer S.p.A.
Herr Christian Frank
Herr Christian Frank
BERU AG

Effizientes Teilemanagement mit SAP und SmarTeam in der Betriebsmittelkonstruktion bei der BERU

AGPLM Erfahrungsbericht der BERU AG: PARTsolutions im Zusammenspiel mit SmarTeam, Inventor und SAP-MM in der Betriebsmittelkonstruktion: Von der ersten Idee über die Umsetzung bis zum produktiven Einsatz.

Zum Vortrag »

BERU AG
Herr Marc Zingg
Herr Marc Zingg
Afag Automation AG

Erstellung & Pflege von professionellen Elektr. Produktkatalogen mit Hilfe der Konstruktionsrichtlinie

  • Konstruktionshandbuch - Guideline für die Modellierung von Afag Produkten
  • kontinuierliche Steigerung der Qualität des elektronischen Produktkataloges von Afag für PARTserver
  • Optimierung des Betreuungsaufwandes auf die Funktion von neuen Produkten
  • Integration von Zusatzinformationen in CAD-Modellen durch einheitliche Visualisierung

Zum Vortrag »

Afag Automation AG
Herr Fabrice Legeleux
Herr Fabrice Legeleux
ABB BIW

eCATALOGsolutions & Product configurator

Zum Vortrag »

ABB BIW
Herr Andreas Brömmelhaus
Herr Andreas Brömmelhaus
Heck&Becker
GmbH & Co. KG

PARTsolutions im Einsatz mit J-Karat, CATIA und
SmarTeam in der Produkt- und Prototypenkonstruktion
der Heck&Becker GmbH & Co. KG

Anforderungen, Probleme und Erfolge bei der PLM Einführung:
  • Erfahrungsbericht aus der Einführung von SmarTeam mit CATIA
  • Definition von klaren Design-Prozessen mit der daraus resultierenden ERP Anbindung (J-Karat)
  • Integration von PARTsolutions in diese Systemlandschaft
Heck&Becker GmbH & Co. KG
Herr Jürgen Wollgarten
Herr Jürgen Wollgarten
Dürr Ecoclean Monschau

Einführung von PARTsolutions bei der Duerr AG

  • Projekt Anforderungen
  • Benchmark verschiedenener Anbieter und Systeme
  • Projektumsetzung und -Verlauf

Zum Vortrag »

Dürr Ecoclean Monschau
Herr Paulo Ferreira
Herr Paulo Ferreira
Documentation & Translation Services B.V.

Teilemanagement und Klassifikation des Teilespektrums bei der Niederländischen Gruppe STORK

  • Einführung von PARTsolutions als „visuelles Suchsystem" bei STORK PMT
  • Automatische Geometrieerzeugung von PARTsolutions Standard-/Zukaufteilen
  • Einsatz der „Geometrischen Ähnlichkeitssuche" für 3D Eigenfertigungsteile
  • Aktualisierung der Standard-/Zukaufteile (über PARTsolutions)

Zum Vortrag »

Documentation&Translation Services B.V.
Herr Sascha Preußner-Pfaff
Herr Sascha
Preußner-Pfaff
Rittal GmbH & Co. KG

Einführung der geometrischen Bauteilsuche bei AIRBUS mit heterogener CAD/PDM-Infrastruktur - Erfahrung und Ausblick

  • Projektanforderungen
  • Pilotprojekte
  • Projektumsetzung und -Verlauf
  • Ausblick

Zum Vortrag »

Rittal GmbH & Co. KG
Herr Ralf Krumbiegel
Herr Ralf Krumbiegel
F. Reyher Nchfg.
GmbH & Co. KG

Verantwortung des Großhandels im technischen Support, insbesondere bei C-Teilen

  • Situation und Aufgaben des Großhandels im Bereich der
    Verbindungselemente
  • Technischer Support als Dienstleistung
  • vom traditionellen Katalog zum CAD-Katalog

Zum Vortrag »

F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG
Herr Stefan Pulver
Herr Stefan Pulver
Misumi Europa GmbH

Produktportfolio mit 1 Mio. Artikeln – Herausforderung Katalogerstellung

  • Papierkataloge: weg von der seitenweisen Erstellung und hin zu einer zentralen Produktdatenbank mit automatisierten Werkzeugen
  • eKataloge: weg vom Anbieten statischer Kataloginformationen
    und CAD-Modellen und hin zu einer vollwertigen
    eCommerce- Lösung

Zum Vortrag »

Misumi Europa GmbH
Herr Peter Maier
Herr Peter Maier
Mader GmbH & Co. KG

Automatische Daten- und Maßblattgenerierung sowie weitere Zusatzfunktionen im eCATALOG von CADENAS in der Praxis bei
der Mader GmbH & Co. KG

  • Automatische Maßblattgenerierung aus PARTsolutions/ eCATALOGsolutions
  • Erstellung von kundenspezifischen Daten- und Normblättern
  • Anzeige von wichtigen Informationen und Abmessungen in 3D Katalogen

Zum Vortrag »

Mader GmbH & Co. KG
Herr Peter Zander
Herr Peter Zander
LSW Maschinenfabrik GmbH

Engineering Plattform für LSW Zulieferer

  • Einführung Teilemanagement CADENAS bei LSW
  • Integration in SolidWorks, PRO.FILE und SAP
  • Anbindung externer Zulieferer an LSW, PARTsolution@web

Zum Vortrag »

LSW Maschinenfabrik GmbH
Herr Heiko Buchter
Herr Heiko Buchter
Zimmer GmbH

CADENAS - von nativen CAD-Daten bis zum integrierten Downloadservice

  • Historie CADENAS in der Zimmer Gruppe
  • Von der Idee CADENAS als Downloadservice zu nutzen
  • Planung / Projektierung / Umsetzung Suchassistent / Offline-CD
  • Weitere Ausblicke - Customizing CADENAS im Sinne von
    Corporate Design

Zum Vortrag »

Zimmer GmbH
Herr Peter Robl
Herr Peter Robl
ZF Passau

Nutzung von PARTsolutions in einem Verbund mit Produktions- und Entwicklungswerken

  • Aufbau eines Datenverbundes über 12 Werke auf 2 Kontinenten
  • Vernetzung der PS-Kataloge mit den strategischen Systemen axalant und SAP
  • Zugriff für externe Partner auf die internen PS-Kataloge mit dem Ziel bestehende Material- und Dokumentendaten zu nutzen

Zum Vortrag »

ZF Passau
Herr Markus Oerder
Herr Markus Oerder
Univer GmbH

Markteintritt unterstützen mit eCATALOGsolutions

  • aktuelle Bereitstellung von Produktdaten im internationalen Business, ohne eigene Ressourcen nutzen zu müssen
  • Knüpfen von Neukontakten über Kundenzugriffe

Zum Vortrag »

Univer GmbH
Herr Bernd Postaremzcak
Herr Bernd Postaremzcak
SMS Demag

Teilemanagment im Anlagenbau

  • Organisation: Normung/Teilemanagement
  • Werkzeuge/Tools: PARTsolutions/eCATALOGsolutions
  • Ziele: Prozessorietierte Arbeitsweise, Teilereduktion, Standardisierung

Zum Vortrag »

SMS Demag
Frank Brost
Frank Brost
Mader GmbH & Co. KG

3D PDF Datenblatt im Einsatz bei der Mader GmbH & Co. KG

  • Optimierung der Dokumentation
  • Visualisierung ohne zusätzliche Software
  • Ausblick

Zum Vortrag »

Mader GmbH & Co. KG
Peter Zander
Peter Zander
LSW Maschinenfabrik GmbH

Einsparpotentiale im LSW Engineering- und Einkaufsprozess

  • Teilemanagement: der Weg zum Ziel
  • IT-Werkzeuge: SolidWorks, PRO.FILE, SAP, PARTsolutions & PARTcommunityZusätzlich: Geometrische Ähnlichkeitssuche und weiteres Sparpotential

Zum Vortrag »

LSW Maschinenfabrik GmbH
Helmut Maier Helmut Maier
ICP Solution GmbH & Co.KG

Geo-Search ergänzt PLM Klassifizierung und modulare Produktstruktur

  • Zusammenwirken von Geo-Search und PLM für effiziente Produktinnovation
  • Optimale Ergänzung von Funktions- und Produktkategorien im PLM
  • Steigerung des wirtschaftlichen Nutzens von Geo-Search durch PLM Integration

Zum Vortrag »

ICP Solution GmbH & Co.KG
Benedict Boesche
Benedict Boesche
Flensburger Schiffbau-Gesellschaft mbH & Co. KG

Komponenteninitiative für den Schiffbau - Elektronischer Katalog

  • Der Schiffbau-Markt in Zukunft. Nur die Innovativen werden in Zukunft erfolgreich sein.
  • Welche Informationen werden für den Engineering Prozess im Schiffbau benötigt?
  • CADENAS – die Verbindung zwi schen Komponentenherstellern und Werften

Zum Vortrag »

Flensburger Schiffbau-Gesellschaft mbH & Co. KG
Simone Brinkmann-Tewes
Simone Brinkmann-Tewes
WAGO Kontakttechnik
GmbH & Co. KG

WAGO ProServe - vom CAE zum CAD

  • Anwender erstellt logische Schaltplanlayouts im CAE System
  • ProServe Software unterstützt ihn bei der Ergänzung der Artikel anhand der WAGO Logiken
  • CADENAS unterstützt den automatischen Export der Daten in jedes CAD System

Zum Vortrag »

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Darwin G. Reed
Darwin G. Reed
The Boeing Company

Part Standards - Ich benötige sie jetzt, ich benötige sie in dem gewünschten Format

  • Überwinden von Kompatibilitätsproblemen mit PARTsolutions
  • Unterstützung der Teilestandardisierung von Boeing Company durch PARTsolutions

Zum Vortrag »

The Boeing Company
Devis Bandiera
Devis Bandiera
Solid World s.r.l.

Integrierte Daten in SolidWorks und PDM

PARTsolutions integriert mit SolidWorks Enterprise PDM Archivierung, Klassifzierung und automatische Prozesse.
LibWorks die neue Schnittstelle PARTsolutions in SolidWorks
  • Eigenschaften von PARTsolutions integriert in SolidWorks
  • Integration mit SolidWorks Enterprise PDM

Zum Vortrag »

Solid World s.r.l.
Bernhard Dicker
Bernhard Dicker
Robert Bosch GmbH

Zusammenarbeit und Standardisierung bei Bibliotheksteilen für den Sondermaschinenbau bei BOSCH

  • Einführung einer gemeinsamen Geschäftsbereichs-
    übergreifenden datenbankbasierten Norm- und Kaufteilbibliothek
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Ratio bei Beschaffung und Lagerhaltung durch Standardisierung
    von Norm- und Kaufteilen

Zum Vortrag »

Robert Bosch GmbH
Stefan Pulver
Stefan Pulver
Misumi Europa GmbH

MISUMI präsentiert GWOS (Global Web Ordering System),
Launch in Europa

  • Evolution des eCatalogue: Vom Papierkatalog bis zu
    konfigurierbaren Komponenten Online
  • Technische Realisierung des QCT (Quality, Cost & Time) - Konzepts
  • Auflösung des Paradigmas: Konfigurierbarkeit und Benutzbarkeit

Zum Vortrag »

MiSUMi Europa GmbH
Dr. Klaus Zamazal
Dr. Klaus Zamazal
AVL List GmbH

Neue Märkte, Neue Normen? Herausforderungen in einer OEM orientierten, heterogenen CAx Landschaft

  • CAx-Methoden
  • Effizienzsteigerung in der Konstruktion
  • Standart & Normteilverwaltung

Zum Vortrag »

AVL List GmbH